Suche:

+++ Seit dem 01. Januar 2017 wird der KanAm grundinvest Fonds durch M.M.Warburg & CO (AG & Co.) KGAa, Hamburg verwaltet +++

Aktuelle Informationen


Frankfurt am Main, 27. April 2017

KanAm grundinvest Fonds – Anteilpreis zum 27. April 2017

Die Anteilpreisreduzierung um 0,13 EUR auf 19,30 EUR resultiert im Wesentlichen aus der turnusgemäßen Neubewertung der beiden niederländischen Immobilien des Portfolios durch den unabhängigen Sachverständigenausschuss. Mehr Informationen zu dem aktuellen Status und der für Ende des zweiten Quartals geplanten Ausschüttung erhalten Sie in der nächsten Quartals-Info zum 31. März 2017, die voraussichtlich im Mai 2017 erscheinen wird.

Bitte beachten Sie: Da bereits 95% des urspr. Immobilienvermögens im Rahmen der Auflösung des KanAm grundinvest Fonds verkauft wurden und das Portfolio nunmehr aus lediglich vier Immobilien besteht, für die zur bestmöglichen Veräußerung noch Asset Management Maßnahmen geplant sind, können positive Effekte (z. B. Mieterträge) vorhandene oder sich ergebende negative Effekte (z. B. die Anpassung von Verkehrswerten) nicht immer umfassend kompensieren. Umgekehrt wird dies genauso sein – zuletzt ergab sich beispielsweise eine Anteilpreissteigerung um 0,57% aus dem Besitzübergang der Immobilie Square de Meeûs vor genau zwei Wochen. Der Anteilwert desKanAm grundinvest Fonds wird daher künftig aufgrund des nur noch sehr kleinen restlichen Immobilienvermögens volatiler, d.h. häufiger als bisher sowohl negative als auch positive Schwankungen zeigen.


Frankfurt am Main, 13. April 2017

KanAm grundinvest Fonds – Anteilpreis zum 13. April 2017

Die Anteilpreissteigerung zum 13. April 2017 um 0,11 EUR auf 19,43 EUR (0,57%) resultiert aus dem erfolgreichen Verkauf der bisher noch größten Immobilie des Fonds Square de Meeus in Brüssel im Dezember 2016, deren Besitzübergang auf den Käufer nunmehr erfolgt ist. Mehr Informationen zu dem aktuellen Status quo und der für Ende des zweiten Quartals geplanten Ausschüttung erhalten Sie in der nächsten Quartals-Info zum 31. März 2017, die voraussichtlich im Mai 2017 erscheinen wird.


Frankfurt am Main, 5. April 2017

KanAm grundinvest Fonds – Auflösungsbericht zum 31. Dezember 2016

  • AGENDA 2016 plangemäß beendet
  • 95 % des Immobilienbestands verkauft
  • Rd. 2 Mrd. EUR an die Anleger ausgeschüttet
  • Rd. 2,4 Mrd. Darlehen getilgt
  • 39,9 %* Wertentwicklung seit Fondsauflage

mehr


Frankfurt am Main, 27. Januar 2017

KanAm grundinvest Fonds – 4. Quartals-Info 2016

  • sieben Immobilienverkäufe im Dezember, ein weiterer Verkauf kurz vor Vertragsabschluss
  • 95 %* des Immobilienbestands verkauft
  • Anteilpreissteigerung zum 31. Dezember 2016 um 0,23 EUR aufgrund der aktuellen Verkäufe
  • rd. 4,4 Mrd. EUR seit Kündigung der Verwaltung liquidiert
  • seit dem 1. Januar 2017 Verwaltung durch die Depotbank
  • nächste Ausschüttung voraussichtlich im 2. Quartal 2017

mehr