Suche:

+++ Seit dem 01. Januar 2017 wird der KanAm grundinvest Fonds durch M.M.Warburg & CO (AG & Co.) KGAa, Hamburg verwaltet +++

Aktuelle Informationen

Frankfurt am Main, 22. Dezember 2016

KanAm grundinvest Fonds setzt zur Punktlandung an

  • Weitere sieben Immobilien in Luxemburg, Kanada und in den Niederlanden im Dezember verkauft
  • Bereits rund 93 Prozent des Immobilienvermögens veräußert
  • Anteilpreis stieg durch erfolgreiche Verkäufe um fast ein Prozent
  • Übergang auf die Depotbank zum Jahreswechsel
  • 4. Quartals-Info 2016 kommt turnusmäßig Ende Januar 2017

mehr

Frankfurt am Main, 16. Dezember 2016

KanAm grundinvest Fonds – Anteilpreis zum 16. Dezember 2016


Die Anteilpreissteigerung zum 16. Dezember 2016 um 0,18 EUR auf 19,07 EUR (0,95%) resultiert im Wesentlichen aus dem erfolgreichen Verkauf der beiden kanadischen Immobilien 1350-1360 René-Lévesque West (E-Commerce, Phase I und E-Commerce, Phase II) mit einem Verkehrswertvolumen von über 250 Mio. EUR. Mehr Informationen zu den aktuellen Immobilienverkäufen erhalten Sie in der nächsten Quartals-Info zum 31. Dezember 2016, die voraussichtlich im Januar 2017 erscheinen wird.

Frankfurt am Main, 24. Oktober 2016

KanAm grundinvest Fonds – Ausschüttung 2. Halbjahr 2016

  • Höchste Einzelausschüttung über rd. 720 Mio. EUR, d.h. 10,00 EUR pro Anteil, am 25. Oktober 2016

mehr

Frankfurt am Main, 17. Oktober 2016

KanAm grundinvest Fonds – 3. Quartals-Info 2016

  • AGENDA 2016 läuft plangemäß
  • Verkauf Tour Europe
  • über 80 % des Immobilienbestands bereits verkauft
  • Höchste Einzelausschüttung über rd. 720 Mio. EUR, d.h. 10,00 EUR pro Anteil, am 25. Oktober 2016

mehr

Frankfurt am Main, 26. September 2016

KanAm grundinvest Fonds – Ausschüttung 2. Halbjahr 2016

  • 80 % des Immobilienvermögens im Rahmen der AGENDA 2016 verkauft
  • Anteilpreisanstieg um 6 Cent auf 28,87 EUR zum 24. September 2016
  • Höchste Einzelausschüttung über rd. 720 Mio. EUR, d.h. 10,00 EUR pro Anteil, am 25. Oktober 2016
  • Weitere Verkäufe im 4. Quartal 2016 geplant

mehr

Frankfurt am Main, 3. August 2016

KanAm grundinvest Fonds – 2. Quartals-Info 2016

  • AGENDA 2016 läuft plangemäß
  • 78 % des Immobilienbestands bereits verkauft
  • Typischer Anleger erzielt kumuliert 8,7 %* Anlageerfolg zum 30. Juni 2016

mehr

Frankfurt am Main, 12. Juli 2016

KanAm grundinvest Fonds verkauft Portfolio für 875 Millionen Euro

  • Fünf Immobilien in Paris, Luxemburg und in den Niederlanden über Verkehrswert verkauft
  • Besitzübergang im September 2016
  • Auf der Zielgeraden bei der Auflösung des Fonds

mehr

Frankfurt am Main, 20. Juni 2016

KanAm grundinvest Fonds – Ausschüttung 1. Halbjahr 2016

  • 1,2 Mrd. Euro-Immobilienverkäufe ausverhandelt
  • rund 145 Mio. EUR Ausschüttung für das 1. Halbjahr 2016, entspricht 2,00 EUR pro Anteil
  • Höchste Einzelausschüttung für Herbst 2016 geplant
  • Wir biegen auf die Zielgerade ein – der Endspurt beginnt

mehr

Frankfurt am Main, 28. Mai 2016

KanAm grundinvest Fonds – Anteilpreis zum 28. Mai 2016

Die Anteilpreisreduzierung um 0,52 EUR auf 30,81 EUR resultiert im Wesentlichen aus Verkehrswertanpassungen der Objekte E-Commerce, Phase I und Phase II, Kanada, sowie Domina Shopping-Center in Riga, Lettland, infolge der Kündigungen erheblicher Mietflächen. Für zwei Objekte in Paris wurden zudem marginale Verkehrswertanpassungen vorgenommen. Mehr Informationen dazu erhalten Sie in der nächsten Quartals-Info zum 30. Juni 2016, die voraussichtlich im Juli 2016 erscheinen wird.

Frankfurt am Main, 14. April 2016

KanAm grundinvest Fonds – Stand der Auflösung und Auszahlung zum 31. März 2016

Download Quartals-Info zum 31. März 2016

Frankfurt am Main, 27. Februar 2016

KanAm grundinvest Fonds – Anteilpreis zum 27. Februar 2016

Anteilpreisreduzierung um 0,26 EUR (0,8 %) auf 31,31 EUR im Wesentlichen in Folge der turnusgemäßen Bewertung des Objekts Tour Europe, Frankreich durch den unabhängigen Sachverständigenausschuss.


12. Januar 2016:

KanAm grundinvest Fonds – Stand der Auflösung und Auszahlung per 31. Dezember 2015

  • Seit Beginn der Auflösung insgesamt 1,1 Mrd. EUR an Anleger ausgeschüttet
  • Bestandsimmobilien mit einem Gesamtwert von rund 1,2 Mrd. EUR im Verkauf
  • Wichtige Vermietungserfolge in Paris und Rotterdam
  • Vollständige Darlehensrückführung in 2015 erreicht

mehr